Unsere Vereinsgeschichte

Herzlichen Dank, dass Sie unserem Verein Aufmerksamkeit schenken.

Ohne Sie könnten wir nicht in diesem Jahr in die 17. Session starten. Es ist kaum zu glauben, am 02. April 1996 wurde unser Verein ins Leben gerufen, sieben Frauen besiegelten ihren Willen beim Notar und das erste Mal erklang unser Schlachtruf "Schnipp schnapp-Schlips ab".

Die Idee, einen Karnevalsverein zu gründen, entstand, als zwei Frauen das närrische Treiben beim Karnevalsumzug in Cottbus verfolgten. Damals waren sie Faschingsfeierer. In den letzen Jahren sind sie Karnevalisten geworden. Im Laufe der Jahre ist es uns immer besser gelungen, unser Lachen an andere weiterzugeben.

Dafür haben wir Singen, Tanzen, Dekorieren, Organisieren, Nähen, Reden, Jonglieren und vieles mehr gelernt. Wir haben uns mit Kindern verbündet und haben ihnen die Freude am Tanzen näher gebracht. Wir haben Männer gefunden, denen es nichts ausmacht, unter der Flagge eines Weibervereins aktiv zu sein. Und wir haben Sie, unser Publikum.

Wir freuen uns, dass wir mittlerweile richtige Fans haben und sind richtig stolz darauf, dass es uns gelungen ist, unsere Gäste wenigstens für einige Stunden ihre Alltagssorgen in unseren Veranstaltungen vergessen zu lassen. Mit unserem Umzug in schicken weissen Uniformen mit grünen Kragen am Weiberfastnachtsdonnerstag und damit verbunden, das Schlipsabschneiden, konnten wir hier in der Lausitz eine rheinische Tradition ansiedeln.

Dabei statten wir Narrenweiber immer dem Oberbürgermeister einen Besuch ab und im Rahthaus werden Schlipse abgeschnitten. Nach dem ersten Besuch des damaligen Bürgermeister Bernhard Neisener sagte dieser, "So schick, wie ihr ausseht, so würde ich mir auch die Politessen der Stadt Cottbus wünschen".

Unsere feste Spielstätte ist seit Jahren der Gasthof Sielow. Dort fühlen wir uns sauwohl und wollen auch hier unsere nächste Session mit Ihnen verbringen.

Aber nicht nur in Sielow können Sie uns antreffen. Beim grossen Karnevalsumzug in Cottbus sind wir gern dabei. Auf vielen anderen Bühnen, auch ausserhalb der Session, können sie uns antreffen.

Immer wenn unser Vereinssong erklingt und grün-weisse Funken über das Parkett wirbeln, dann sind wir Narrenweiber in Aktion.

Rathaussturm

Weiberfastnacht im Cottbuser Rathaus

Bilder von diesem Event sind zu sehen auf LR Online

Im Bereich News/Aktuelles sind immer die neuen Berichte und Bilder  zu sehen.

Nächste Termine

Termine 2016/2017

Wir haben die aktuelle Terminplanung für die Session 2016/2017 fertig. Unter Termine können Sie sich umfassend informieren.

Mitglied im VCN werden

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein!

Zum Aufnahmeantrag:

Download als PDF-Datei

Social Media

Google+ aktivieren
Twitter aktivieren